Das Einlassen in die Welt der Träume ist von unschätzbarem Wert. Du erkennst dein Selbst. Wirst authentisch, erhälst Hinweise auf deine Gabe und deine Werte. Dein Leben wird eine Wandlung entsprechend deines Selbst und nur zu deinem Besten erfahren. Und wenn du soweit bist, unabhängiger von materiellem, ausgerichtet auf das Wichtige im Leben, bist du bereit für eine Liebe die dem normalen Schema weit voraus ist. Denn die Verbindung von Gefühl und Verstand besagt im Innen nichts anderes als im Außen. Gefühl steht für das Weibliche. Die Logik für das Männliche. So wie du zuvor noch nicht vollständig ausgereift, deine inneren Sprachen nicht miteinander kommunizieren können, weil sie sich einfach nicht verstehen, verhält es sich im Außen. Die Frau ist heutzutage zu rational, hat ihre weiblichen Vorzüge verdrängt oder sogar vergessen und der Mann hat sein Einfühlungsvermögen großteils abgelegt oder möchte es nicht sichtbar machen. Daher ist das Geschenk, was dich nach deiner Ausreifung in die wahren Werte des Lebens erwartet, eine Liebe mit Seelenblick. Sie kommuniziert sowohl auf seelischer Ebene als auch rationaler Ebene in Erweiterung der Verschmelzung und des Genusses auf körperlicher Ebene.